Eine Tasse Italien, bitte.

Enoteca_Cover

Enoteca

Ich bin Flüchtling und Träumer. Doch was nützt die Flucht in Gedanken? Auf Dauer wenig. Ich fliehe lieber „in echt“. Einen Parcours aus Parallelwelten habe ich geschaffen. Zauberhafte, aber analog.

(Zu-)Flucht

Wenn ich drohe, im Büro dem bürokratischen Wahnsinn zu erliegen, ist es höchste Zeit, der Arbeitswut den Stinkefinger zu zeigen. Flucht. Zuflucht. Erlangen ist reich an Fluchtpunkten. Doch einer hat sich zum präferierten Ort des Ab- und Eintauchens etabliert: Die Enoteca. Ein kleines Reich voller Köstlichkeiten. Ob Antipasti, Minipizzen, Pannini, Kuchen, selbstgemachte Pralinen oder Caffé Crema. Die Enoteca bietet alles, was das müde Herz begehrt.

Die Liste der geliebten Details rundum das Café ist lang: Für meinen Rückzugsort wurde das wohl schönste Gässchen Erlangens auserwählt: Die Schiffstraße. In warmen Jahreszeiten mit Blumen geschmückt avanciert sie im Winter zum weihnachtlichen Lichtermeer. Das Konzept der Enoteca ist schlicht, aber gut: Man gründe einen kleinen Kaufladen mit italienischem Flair und gestatte den Ungeduldigen den sofortigen Verzehr. Bei Sonnenschein an Holzfässer gelehnt, bei stürmischen Winterwetter im Kaufdichsattundglücklich-Rauschraum – der Genuss von Kaffee und Wein mutiert zum Kurzurlaub.

Zusammen ist man weniger allein…

Auch das charmante, stets vertretene Stammgastinventar darf nicht unerwähnt bleiben. Mit Einsamkeit und Ruhe im Sinn ist es zwar durchaus gestattet, sich hinter Zeitungen vergraben, oder mit sich allein zu genießen. Aber fröhlich und munter gestimmt versüßt die ein oder andere Geschichte des Lebemannes oder der Lebefrau den Tag. Ehrlich muss man sein: Der Weg zum allseits beliebten und gern gesehenen Gast ist steinig und holprig. Doch das Prinzip Kaltwachsstreifen angewandt wird der verschlossene Bilderbuch-Franke zum Menschenfreund. Auch ich als Mensch gewordener Kaltwachsstreifen bin nur noch mit Gewalt entfernen.
enoteca_Kontakt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s