Allgemein

»I literally hate you«

Valentin_Cover

Eigentlich pro.

Eigentlich müsste der Valentinstag Theresatag heißen. Ich mag Blumen. Ich liebe Süßigkeiten. Beides gibt´s heute en masse. Auch noch geschenkt. Dennoch – mit oder ohne Pralinen, Rosen oder (meinen heiß geliebten) Quarktaschen, man dürfte dem Valentin auch stillschweigend gedenken, an welchem Tag auch immer.

Keaton gegen den Valentinsblues

Keaton weiß, wie sich ein schmerzendes Herz anfühlt. So mutiert er am Valentinstag zum Blumenladen für die Antihelden der Liebe. Ein Schmunzeln inklusive.

»A 24 hour in-your-face reminder that you’’re flying solo«

Eine Hymne an die »bad love« hat Keaton zusammengestellt. Auch mit heilem Herzen als Freund der Liebe hört es sich ganz wunderbar an.

Happy Valentine!

Keaton Hensons »bad love«:

facebook-button_ryan

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s